Das französische Schweizerfernsehen RTS (Radio Télévision Suisse) suchte Räumlichkeiten, in welchen die Aufnahmen für die Sendung „le Kiosque à musiques“ produziert werden können. Aus diversen Lokalitäten hat RTS das Bungalow gewählt.

Das Fernsehteam kam am Donnerstag, 11. September gegen 11.oo Uhr und verliess das Bungalow wieder am Freitag, 12. September gegen 22.00 Uhr.

Die Umwandlung des Bungalows in ein Aufnahmestudio war beeindruckend und interessant.

Die Sendung wird voraussichtlich an folgenden Daten ausgestrahlt: Samstag Nachmittag, 27. 9. / 4.10. / 11.10. / 18.10.2014.